Unternehmensgrundsätze

Unser mittelständisches Unternehmen ist seit vier Generationen in Familienhand. Durch den hohen Qualitätsstandard und Service verzeichnet das Unternehmen langfristigen Geschäftserfolg und stetiges Wachstum verbunden, mit sozialem Engagement.

Nicht zuletzt sind unsere qualifizierten Mitarbeiter die Säulen unseres Erfolgs. Die durch uns geförderten Aus-und Weiterbildungsmaßnahmen tragen dazu bei, dass wir unseren Kunden auf sie zugeschnittene Lösungen zu ihrer Zufriedenheit liefern können. Da wir partnerschaftlich, verantwortungsbewusst und rechtskonform handeln, fordern wir von unseren Mitarbeitern, Verstöße gegen die Verhaltensrichtlinien umgehend ihren Vorgesetzten zu melden. Wir versichern, dass unsere Mitarbeiter nicht korrupt handeln und auch kein Entgelt hierfür erhalten. Sie sind weiterhin dazu angehalten, persönliche Interessen, die nicht mit den unternehmerischen Interessen der Fa. Vitzfedern vereinbar sind, zu vermeiden. Eine weitere Nichtbeachtung trägt rechtliche oder betriebliche Disziplinarmaßnahmen mit sich.

Bestechung und Korruption werden auch in den Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten und anderen interessierten Parteien abgelehnt. Wir erwarten von allen Parteien ein geschäftliches Verhältnis, das auf nationalen Normen basiert.

In der Gesamtheit betrachtet, tragen all die genannten Aspekte dazu bei, dass wir unseren Kunden eine Kombination aus einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis und einem langfristig ethischen und adäquaten Prozessablauf bieten können.